Eukalyptus

Eukalyptus

Eukalyptus und Eucalyptus globulus ist für seine positiven Eigenschaften auf die Atemwege bekannt, weil es erleichtert und gibt den Atem. Schützt Patienten vor Viren, stärkt das Immunsystem und wirkt wie ein genetisches Tonikum.

Eucalyptus ist eine der höchsten Bäume der Welt. Es ist etwa 90 Meter mit einem kleinen ovalen Blättern. Die Bäume werden beschnitten Zweige, die erschwinglicher sind.
Der Eukalyptus stammt aus Australien und Tasmanien. Es gibt mehr als 700 verschiedene Arten von Eukalyptus, sondern nur 500 geben jede Art von ätherischem Öl und nur 50 wachsen an den Stränden der Mittelmeerländer. Das ätherische Öl in der Aromatherapie verwendet wird, von der australischen Eukalyptus extrahiert.

Einatmen des Rauches Eukalyptusöl (einem Kampferduft und Gras) wirkt antiseptisch und reinigende Wirkung.

Die Blätter von Eukalyptus enthalten Tannin, ein flavoniki Farbstoff: Die efkalyptini ein Balsamico ätherisches Öl hauptsächlich Cineol oder Eukalyptol und Harz enthält.
Die Wirkstoffe sind: – Ätherische Öle (Eukalyptol oder Cineol, Baldrian Aldehyd Butyraldehyd, Pinen, Camphen, eudesmolo) – Tannin – Alkohol Amyl – Phellandren – Fenena – Sesquiterpene – Piperiton – Citral – Citronellal – Cumin und Capronsäure Aldehyd, – Amylacetat – Eucaliptene – Calciumsalze – Alkalicarbonate

Therapeutische Anwendungen.
Jahrhunderte für das Reiben der Brust verwendet werden, um zu verbessern Atmung in Erkältungen und Sinusitis und ist ausgezeichnet fiebersenkend.
Das ätherische Öl von Eukalyptus ist ein Antibiotikum, Antiseptikum, Atemwege, Balsamico und gibt ein Gefühl der Frische. In Bronchitis (akut und chronisch) und Asthma-Anfälle Eukalyptusöl hält die übermäßige Sekretion von den Bronchien. Lindert Husten (von Flüssigkeiten Sputum), Grippe, Tuberkulose.
Auch geeignet für die Behandlung von Sinusitis, nasale Obstruktion, der Nase und des Nasopharyngitis.
Es ist gut für Durchfall, Zystitis und der rheumatoiden Arthritis. Es hat blutzuckersenkende Wirkung, so es sinnvoll, Diabetiker ist.
In der Haut besonders gut für juckende Haut, Psoriasis, Ekzemen, Akne. Auch gut für Wunden, Geschwüren, Zahnfleischschwund und leichten Verbrennungen.
Es ist eines der ätherischen Öle Duft abstößt Insekten (Fliegen, Mücken, Läuse und Flöhe).
Das ätherische Öl von Eukalyptus ist eine große antiseptische und Reinigungsmittel, wenn sie verbrannt oder verdampft im Zimmer mit Patienten, um die Luft zu reinigen und die Regeneration beschleunigen. Fungiert auch als Stärkungsmittel, um das Gefühl der Erschöpfung, die emotionale Intensität, die Konzentrationsstörungen, häufige Stimmungswechsel, und häufigen Explosionen.
Proaktive, wenn zu Hause oder bei der Arbeit bei Epidemien verwendet werden, um die Ausbreitung der Infektion zu verhindern.
Kalte zur Bekämpfung einer Erkältung, dann reiben die Brust mit ätherischen Ölen von Eukalyptus. Zu 5 ml Mandel setzen 3 Tropfen ätherisches Öl von Eukalyptus und tun Massage.
So effektiv ist, um den Kopf über einem Topf mit kochendem Wasser, der Dampf, der zuvor geworfen Eukalyptusblätter hätte setzen.

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website.