Minze

Minze

Minze

Minze gehört zur Minze-Familie und hat die gleichen aromatischen Eigenschaften. Zusammen mit Basilikum ist es eines der berühmtesten Kräuter. Er wächst nur in feuchten und bergigen Orten, aber in der Regel in Gärten und in Töpfen gezogen, um als Gewürz in der Küche verwendet werden. Es gibt mehr als 30 verschiedene Sorten Minze, aber die beliebteste ist die Minze mit spitzen Blättern, verlässt er sich um und Vietnamesisch Minze. Die Blätter der Minze, frisch oder getrocknet, werden in der Küche verwendet (in Frikadellen, gestopft, Soßen, Kuchen, Getränke, aromatisierte Essige, etc.), in der Pharmaindustrie Geschmack und Geruch an, in verschiedenen pharmazeutischen Formulierungen (Pastillen gegen Husten Sirup Gurgeln etc.) und Aroma-Industrie für Parfüm Seifen und Parfüm. Das Aroma von Minze hergestellt und gefertigt in Labors und wird auch in vielen Produkten (zB Zahnpasta) verwendet.
Minze von vielen alten Kulturen verwendet. Die alten Griechen rieben ihren Tisch mit Minze, bevor sie sich hinsetzen, um zu essen, aber sie machten ihn und Myrrhe. Im 6. Jahrhundert erste erscheinen spezielle Zahnreinigung Cremes Feedstock Minze. Die Ägypter und Kinezoi die ihm zugeschrieben viele heilende Eigenschaften, aber sie verwendet, um den Geschmack und das Wasser, in dem sie gebadet. Die Briten machten berühmte Saucen.

Der Pfefferminztee war und blieb im ganzen Osten berühmt. Auf Kreta seinen Namen Balsam und verwenden Sie es in vielen Süßigkeiten auf der Grundlage von Frischkäse.
Brazete 2 ½ Tassen Tee Wasser mit 2 Teelöffel grüner Tee 14.12 Minze und 1 EL Zucker für ca. 3 Minuten. Die verlassen, um etwas zu kühlen und kühlen. Serviert mit Eiswürfeln.

Wie Sie profitieren
• Es ist eine ausgezeichnete Antiemetik und als Abkochung kann helfen, die leiden unter Übelkeit und Erbrechen.
• Das Parfüm entlastet Kopfschmerzen, Neuralgien und Stress, da es sedative Eigenschaften hat.
• zwei Tropfen Pfefferminze ätherisches Öl in einem Handtuch können Sie von den Kopfschmerzen lindern und Übelkeit stoppen.
• Hat eine Abkochung, Verdauung.
• Es ist diuretisch und profitiert von Gallensteinen und Urolithiasis.
• Als Abkochung Magenschmerzen und Darmkoliken beruhigen.
• Als Umschlag, rheumatische Schmerzen lindern.

Für müde Beine

50 ml Mandel
30 Tropfen Pfefferminzöl und machen es zu einer sanften Massage in den Kälbern und Sohlen. Auf diese Weise werden Sie gegen Fußgeruch und Pilzwachstum kämpfen.
Μετάφραση Google για Επιχειρήσεις:Εργαλειοθήκη μεταφραστήΜεταφραστής ιστότοπουΕργαλείο αναζήτησης αγορών

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website.